PE – Polyethylen

Polyethylen hat eine lange Lebensdauer, lässt sich leicht verarbeiten und besitzt gute mechanische Eigenschaften. PE ist gut verschweißbar, chemikalienbeständig und hat eine hohe Dichte bei geringem Gewicht. Polyethylen hat nahezu keine Feuchtigkeitsaufnahme und ist physiologisch unbedenklich nach EU und FDA und hat eine lebensmittelrechtliche Zulassung.

Die Verarbeitungsmöglichkeiten bei PE sind vielfältig, z.B. drehen, fräsen, sägen, bohren, stanzen, verschweißen, kaltabkanten, kaltverformen, tiefziehen, wasserstrahlschneiden, laserstrahlschneiden sind möglich.

Menü